Startseite » Präsentation » Deontologie

Deontologie


	
Übersetzen

Die Wein-Charta

Die Erarbeitung eines gemeinsamen berufsethischen Verhaltenskodex war eine der ersten richtungweisenden Aufgaben, die sich die AREV selbst stellte: die Weinbauregionen verschreiben sich selbst eine Disziplin, deren Hauptziel die Verbesserung der Qualität durch Authentizität, das heißt durch den Schutz und die Förderung des Prinzips der Ursprungsbezeichnung, ist.

 

1991 einstimmig durch die Gesamtheit der europäischen Weinbauregionen angenommen, bildet diese Wein-Charta als Manifest das bindende Bezugsdokument – sowohl für die verantwortlichen Behörden als auch für die Weinwirtschaft und die Verbraucher –, in dem die Grundwerte der europäischen Ethik in Sachen Weinbau und Wein gesammelt sind.

Schutz und Förderung :

- der Ursprungsbezeichnungen

- der Qualität und der Authentizität der Weine

- der Rechte der Verbraucher

- der kulturellen Dimension des Weins

Dateien hochladen