Startseite » Wie wird man Mitglied?

Wie wird man Mitglied?


	
Übersetzen

Die im Juni 1988 gegründete Versammlung der Europäischen Weinbauregionen verfolgt das Ziel, die gemeinsamen wirtschaftlichen Interessen der Weinbauregionen in Europa und weltweit zu vertreten.

. In dieser Funktion ist es ihre Hauptaufgabe, den Dialog und die Abstimmung untereinander und gemeinsame Untersuchungen und die Aktivitäten der europäischen Weinbauregionen zu organisieren und zu fördern, die Vertretung dieser Regionen bei den europäischen Institutionen zu verstärken und ihre Beteiligung am Aufbau Europas und an den Entscheidungsprozessen auf Gemeinschaftsebene bei allem, was sie in Anwendung des Subsidiaritätsprinzips betrifft, zu erleichtern.

Die Länder und Regionen mit Weinbau in Europa können ihr als Mitglied beitreten.

Die Besonderheit der AREV ist ihre „duale“ Organisation, denn jede Region / jedes Land verfügt in ihr über

  • einen politischen Vertreter und
  • einen berufsständischen Vertreter

Hier können Sie das Mitgliedschaftsformular der AREV herunterladen.