Sie sind hierStartseite > Actualités
Unsere aktuellsten Nachrichten
dringend Coronavirus20. Dezember 2012

Coronavirus

>> weiter

Alle Neuigkeiten zum AREV
dringend Coronavirus20. Dezember 2012
Coronavirus
>> weiter

Die AREV von Kommissar CIOLOS empfangen12. Dezember 2012
>> weiter

Die massive Mobilisierung der europäischen Weinbauregionen hat zum Meinungsumschwung der Kommission beigetragen 20. November 2012
Die AREV beglückwünscht sich für die Kehrtwendung des Generaldirektors Der Präsident der Assemblée des Régions Européennes Viticoles (AREV), Jean-Paul Bachy, begrüßt die Kehrtwendung des (...)
>> weiter

Rede von Jean-Paul BACHY - Mittwoch, den 7. November 201212. November 2012
>> weiter

ERKLÄRUNG DER PRÄSIDENTEN DER EUROPÄISCHEN WEINBAUREGIONEN ZU DEN PFLANZRECHTEN - BRÜSSEL - 7.11.20128. November 2012
DIE REGIONEN SAGEN NEIN ZUR ZERSCHLAGUNG DES EUROPÄISCHEN WEINBAUS! Die Pflanzrechte sind ein Instrument zur Regulierung des Produktionspotenzials, das den europäischen Steuerzahler nichts kostet, (...)
>> weiter

Invitation Générale et Programme - Evénement AREV du 7 novembre30. Oktober 2012
Événement organisé par l’AREV avec la presse européenne, Le 7 novembre prochain à Bruxelles De 1300 à 1500 heures Représentation de l’Etat Libre de Bavière auprès de l’Union Européenne, Rue Wiertz (...)
>> weiter

Studie über die Auswirkungen der Liberalisierung der Pflanzrechte im Weinbau16. Oktober 2012
Studie über die zu erwartenden sozioökonomischen und regionalen Auswirkungen der Liberalisierung der Pflanzrechte im Weinbau, présentée à Bruxelles au Bureau International de l’AREV, par le Professor (...)
>> weiter

IVème Congrès International sur la Viticulture de Montagne16. Oktober 2012
QUATRIÈME CONGRÈS INTERNAT SUR LA VITICULTURE DE MONTAGNE ET EN FORTE PENTE Lyon, Rhône-Alpes - France 7 –9 novembre 2012
>> weiter

Schreiben des Präsidenten / 4-10-20125. Oktober 2012
Pflanzrechte / Brüssel 7. November
>> weiter

Hochrangigen Gruppe - Sitzung der 21 September - Palermo26. September 2012
Zu der Sitzung der Hochrangigen Gruppe, die von der Europäischen Kommission damit beauftragt ist, das Thema der Pflanzrechte kritisch zu beurteilen, am 21. September 2012 in Palermo war der (...)
>> weiter